Die etwas andere Weihnachtsfeier…

15.12.2020
/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / News / Events / Inside

... gibt es dieses Jahr bei uns!

 

Coronabedingt sind viele Pläne und Unternehmungen dieses Jahr auf Eis gelegt worden. Unter anderem wurde das heiß begehrte Sommerfest der PIXEL Group abgesagt und auch die vielen Happy Hours konnten nur ausgewählt und stark eingeschränkt stattfinden. Jedoch wollen wir nur eines: Die Weihnachtsfeier muss stattfinden... wenn auch etwas anders als gewohnt...

Die Aufgabe war gar nicht so einfach. Seit März beobachteten wir mit Argusaugen wie sich die Lage entwickelt.
Es stellten sich viele Fragen, Antworten gab es jedoch nicht.
Kann man -  ohne seine Kolleginnen und Kollegen zu gefährden -  eine Weihnachtsfeier abhalten, bei der die einzelnen Personen in die Firma kommen können?

Unzählige Pläne wurden gemacht und auch wieder verworfen. Alles wurde mit einem "falls es geht" vorgeschlagen. Aber nun ist Schluss damit! Die Weihnachtsfeier durfte nicht gänzlich Corona zum Opfer fallen.

Also haben wir es kurz und schmerzlos gemacht. Es gibt nun eine virtuelle Edition. Aber was heißt das genau? Virtuelle Edition klingt im ersten Moment etwas arg distanziert, so ganz ohne sich wirklich zu sehen.

Wir versuchen das Beste daraus zu machen. Man trifft sich gemeinsam in einem Meeting Tool. Die Familien dürfen natürlich auch mit vor dem Rechner sitzen – wie im Kino!

Auch unsere Tombola kommt nicht zu kurz. Etwas improvisiert hat auch dieses Jahr jede Kollegin und jeder Kollege die Chance ein paar tolle Preise abzuräumen und nebenbei für einen sehr guten Zweck zu spenden.

Das weitere Rahmenprogramm füllt sich aus witzigen Einlagen unseres nun erweiterten Unterhaltungsteams, das es sich nicht nehmen lassen wollte, die Feier am Laufen zu halten.
Ebenso werden wir wie jedes Jahr unsere Jubilare ehren - ob 5, 10, 15 bis hin zu 30 Jahre in der Firma ist dieses Jahr alles vertreten und kann und darf natürlich nicht unkommentiert bleiben.

Wer danach noch Lust hat, kann sich in den verschiedenen Unterräumen des Meetings treffen oder an gemeinsamen Unterhaltungsspielen (Musik, Charade, uvm…) teilnehmen, feiern, einfach nur chatten oder vielleicht auch einen Glühwein zusammen trinken.

Wir sind auf jeden Fall gespannt wie es wird. So ist es doch das erste (und hoffentlich auch das letzte) Mal, dass wir Weihnachten auf diese Art und Weise zusammen feiern. Wir freuen uns auf die Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus unserer Firma und setzen jetzt schon einmal die Weihnachtsmützen auf.

To be continued...

 

 

Zurück