Zum Hauptinhalt springen

Expert Sessions

Unsere kostenfreien Fachvorträge dauern in der Regel 1 bis 1,5 Stunden und finden derzeit online statt. Sobald Termine feststehen, werden Sie auf unserer Website informiert.

Kontakt

Carina Schunn
Tel.: 089/8 98 68-141
seminar@netexpress.de

Nächste Termine

Live-Demo des neuen Prowise Touchscreen Ten
(Termine nach Absprache bei NETexpress in Gräfelfing)
> Termin vereinbaren

28.10.2021 (16:00 - 17:00 Uhr)
NEU! Konflikte sind wie Pilze – Tipps für den Umgang mit schwierigen Projektsituationen
(PIXEL Group GmbH mit Peter Siwon)
> zur Anmeldung

Themenüberblick

Wir möchten Ihnen mit dem Konzept LEAN LAN FOR SCHOOL eine einfache und kostengünstige Lösung für WLAN gestützte Einbindung von PCs und Tablets in das Schulnetz vorstellen.

Zur Umsetzung des Votum 2019 können Sie für Ihre Schulen in 2019 und 2020 Finanzmittel aus dem Förderprogramm Digitalbudget Bayern und dem Digitalpakt Bund beantragen. Abhängig von der bestehenden Ausstattung der Schulen und den anteilig bereitgestellten Geldern, kann es ein sehr weiter Weg zur Digitalisierung der Klassenzimmer werden.

Weiter stellen wir Ihnen das IPad Medienkonzept vor. Dies ist keine Vision, sondern schon Realität und setzt in Verbindung mit LEAN LAN FOR SCHOOL die Anforderung der früheren Bundesministerin für Bildung und Forschung Johanna Wanka um: „Zentral für den Erfolg digitaler Bildung ist die Pädagogik – digitale Technik muss guter Bildung dienen, nicht umgekehrt.“

Das Thema Virtualisierung gehört zum täglich Brot eines jeden IT-Administratoren. Wer sich aktiv damit befasst, kommt an der Containertechnologie nur schwer vorbei. Das wohl bekannteste Tool in diesem Zusammenhang ist Docker.

Der ca. 45 minütige Vortrag eines erfahrenen Linux-Administrators gibt Ihnen einen Überblick über die containerbasierte Virtualisierung mit Docker sowie die Unterschiede zu VMs (Virtuellen Maschinen), basierend auf mehrjährigen Projekterfahrungen.

Die IT-Administratoren stehen heutzutage oft vor der Aufgabe viele  Server zu verwalten, deren Konfiguration sich häufig ändert. Die Automatisierung der IT-Landschaft kann für Entlastung sorgen. Hierzu eignen sich Konfigurationsmanagement-Tools wie Chef.

Der ca. 45-minütige Vortrag eines erfahrenen Linux-Administrators gibt Ihnen einen Überblick über die Systemadministration mit Chef sowie die Unterschiede zu Puppet, basierend auf mehrjährigen Projekterfahrungen.

Zum Ausführen von Java Programmen auf einem Server wird ein Application Server für Java benötigt.

Tomcat ist ein quelloffener, in Java geschriebener Application Server, der die aktuellen Java Servlet Spezifikationen implementiert. Tomcat ist eine schlanke Anwendung, die einfach zu installieren ist und eine gute Performance bietet. Wir bieten den Teilnehmern einen Überblick über die Installation und Anwendung des Tomcat Application Servers.

Benötigt VMware noch ein intelligentes Storage? Diese Frage wird anhand folgender Punkte in einem 1,5-stündigen Fachvortrag geklärt:

  • Was ist VSA (VMware Storage Appliance)?
  • Welche Schnittstellen zu Storage-Herstellern gibt es?

In dem 1 bis 1,5-stündigen Fachvortrag erhalten Sie einen Einblick in folgende Punkte:

  • VMware Site Recovery mit Storage Replica Adapter
  • VMware vSphere Replication
  • VMware Data Protection

Anmeldung

Unsere Expert Sessions finden derzeit online über Microsoft Teams statt. Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Bestätigungslink, über den Sie teilnehmen können. Eine Installation ist nicht erforderlich.

Sie möchten kostenfrei und unverbindlich an einer Live-Demo des Prowise Touchscreen Ten bei uns in Gräfelfing teilnehmen? Gerne können wir einen individuellen Termin vereinbaren.

Bei Online Expert Sessions, die wir in Zusammenarbeit mit der PIXEL Group anbieten, können Sie sich über folgende Website anmelden: www.pixel-group.de

Die Webinare von Ingenics finden Sie auf: www.ingenics.com

loader-gif